STEUERUNGSGERÄTE

FREIPROGRAMMIERBARE PLC STEUERUNGSGERÄTE

Zusammenstellung der Parameter Steuergeräte

DIPTAIAODORS-485USBHMIEthMP-bus
ELP11R32L125348211OP-
ELP12R12-II32-2521---
ELP13R14-P6-2-521---
ELP14R1835235211--
ELPM-16DO----162----
ELPM-16DI16----2----
ELPM-8DI8DO8---82----
ELPM-8AI--8--2----
ELPM-8AO---8-2----
ELPM-4AI4AO--44-2----
ELPM-8PT-8---2----
4-FUN552472-1OP-
PLC-PPOZ8---83--OP2
MODUŁ HE3-1-81----
PLC STORM1253483111-







PLC STEUERUNGSGERÄT DER BAUREIHE ELP11R32L

PLC STEUERUNGSGERÄTE DER BAUREIHE ELP11R32L ist die nächste Generation der EL-Piast Steuerungsgeräte. Nie neue Version ersetzt den ganzen Bereich des ELP11R32 Steuerungsgerätes Die Steuerungsgeräte der Baureihe ELP11R32L charakterisieren sich durch größere innere Speicher. Dadurch wird das Herstellen komplexerer Anwendungen z. B. mit mehreren Sprachversionen oder fortgeschrittenen Grafischen Reglern realisierbar. Die neue Serie ELP11R32L, ähnlich wie die frühere Serie ELP11R32, besitzt eine leistungsfähige Plattform, eine Bedienung des Modbus und BACnet Protokolls, je nach Konfiguration des Gerätes (Konfigurationen erhältlich laut dem Datenblatt des Steuerungsgerätes) sowie einen eingebauten www-Server.

Das Steuerungsgerät ist vollständig frei programmierbar
Zulässige Versorgungsspannung beträgt 15…27 VAC oder 21…40 VDC
Betriebstemperatur -20…50 °C
Aufbewahrung bei -30…70 °C
32 Steuerungspunkte (Eingänge/Ausgänge)
3 unabhängige Kommunikationsschnittstellen RS-485
Bedienung von BACnet MS/TP, BACnet IP, Modbus RTU
USB Port zur Programmierung, Konfiguration und Diagnostik
Montage: DIN 35 - Schiene
Voll funktionsfähiger Web Server





ETHERNET KARTE

Die Kommunikation über die BACnet IP und Modbus TCP Protokolle wird durch ein zusätzliches Ethernet Modul realisiert, welches je nach Gerätekonfiguration zur Standardausstattung des Steuerungsgerätes gehört. (verfügbare Konfigurationen entsprechend dem Datenblatt des Steuerungsgerätes).




WEB SERVER

Zur Verwaltung unserer mit Ethernet-Karte ausgestatteten Steuerungsgeräte haben wir eine Web Anwendung. Alles was zur Funktionalität benötigt wird, ist ein beliebiges Gerät mit einem Internet-Browser für die gängigen Betriebssysteme. Die Anwendung wurde in der RWD Technologie hergestellt, was bedeutet, dass sie sich an Ihr Gerät anpasst, unabhängig davon ob es sich um ein Computer-, Tablett- oder Smartphone-Display handelt.






BASIC VERSION

Das PLC Steuerungsgerät der ELP11R32L Baureihe gibt es auch in einer vereinfachten Version, als BASIC. Diese Ausführung charakterisiert sich durch die gleiche Anzahl der Ein- und Ausgänge, besitzt jedoch kein Gehäuse mit einer Tastatur und einem Bildschirm.




HMI BRD ERWEITERUNGSKARTE

Diese optionale Erweiterungskarte des PLC Steuerungsgerätes der Baureihe ELP11R32L in der BASIC Version ermöglicht die Kommunikation mit dem Steuerungsgerät direkt über den USB-Port durch das Anschließen eines HMI über einen dedizierten Anschluss.









PLC ELP12R12-II STEUERUNGSGERÄT

Das PLC ELP12R12-II Steuerungsgerät ist ein Kompromiss zwischen der Funktionalität des Steuerungsgerätes und der durch die kompakte HMI-Reglergröße möglichen Mobilität. Es wurde für kleine Installationen entwickelt, bei denen keine großen Signalanzahlen erforderlich sind (z. B. Gebläsekonvektoren).

Das Steuerungsgerät ist voll frei programmierbar
Versorgungsspannung: 24 V / 50 Hz +/-10%
3 x DI, 2 x PT1000, 2 x AO, 5 x DO (Relais 5A)
Kommunikationsanschluss: 2x RS 485
Kommunikation im BACnet MS/TP, Modbus RTU Protokoll
eingebauter Temperatursensor
Alarm- und Kommunikationsanzeige
Aufbewahrungstemperatur:: -20 ... 70 °C
Schutzgrad IP: 30
Abmessungen: 100 x 118 x 31 mm








PLC ELP13R14-P STEUERUNGSGERÄT

Das PLC ELP13R14-P Steuerungsgerät hat große Ein-/Ausgangsressourcen darunter auch spezifische Strommessungs-Eingänge bis zu 16A AC. Dadurch findet es breite Anwendung in Anlagen, bei denen eine Messung des fließenden Stroms im Last-Stromkreis notwendig ist. (u. a. Motoren, Gebläsen, Heizungen ...)

frei programmierbares Steuerungsgerät
Versorgungsspannung 24V AC/DC +/-10%
Betriebstemperatur -20…50 °C
Aufbewahrung -20…70 °C
6 x DI, 1 x AI, 2 x DO, 3 x DO (Relais 5A)
2 Messeingänge 0,5…16A AC
2 unabhängige Kommunikationsschnittstellen RS-485
Bedienung von BACnet MS/TP, Modbus RTU
USB-Port zur Programmierung, Konfiguration und Diagnostik (Ausführung mit einem HMI Paneel)
Montage: DIN 35 Schiene









PLC STEUERUNGSGERÄT DER BAUREIHE ELP14R18

Das PLC Steuerungsgerät der Serie ELP14R18 wurde für die Bedürfnisse kleiner Installationen entwickelt, bei denen keine große Signalanzahl erforderlich ist (z. B. Gebläsekonvektoren, kleine Zentraleinheiten, Heizapparate).

Das Steuerungsgerät ist voll frei programmierbar
Versorgungsspannung: 24 V / 50 Hz +/-10%
Kommunikationsschnittstelle: 3x RS 485
Kommunikation durch das Modbus RTU oder BACnet MS/TPProtokoll
eingebaute RTC und Kalender
Alarm- und Kommunikationsanzeige
Aufbewahrungstemperatur:: -20– 70 °C
Schutzgrad IP: 30
3 x DI, 2 x AI, 3 x AO, 5 x PT1000, 5 x DO (Relais 16A)
Montage: DIN 35 Schiene






BASIC VERSION

Das PLC Steuerungsgerät der ELP14R18 Baureihe gibt es auch in einer vereinfachten Version, als BASIC. Diese Ausführung charakterisiert sich durch die gleiche Anzahl der Ein- und Ausgänge, besitzt jedoch kein Gehäuse mit einer Tastatur und einem Bildschirm.









EIN-/AUSGANGS MODULE DER ELPM SERIE

Die Erweiterungsmodule dienen zum Ausbau der PLC Steuerungsgeräte um zusätzliche Funktionalitäten zu ermöglichen. Ihre kompakte Bauweise und die große Anzahl an Ein- und Ausgängen ermöglicht es, große Steuerungssysteme mit kleinen Abmaßen herzustellen. Jedes Modul kann auch eigene Algorithmen realisieren und als unabhängiges Ausführungsmodul arbeiten. Uneingeschränkte Konfigurationsmöglichkeiten, Bedienung von BACnet und Modbus Protokollen, Management der untergeordneten Geräte (Wechselrichter, andere Module), Bedienung aller HMI Typen von EL-Piast.

Im Angebot sind folgende Module verfügbar:
ELPM-16DO 16 x DO (Relais 5A)
ELPM-16DI: 16 x DI
ELPM-8DO8DI: 8 x DO (Relais 5A) + 8 x DI
ELPM-8AI: 8 x AI (0..10V oder 0..20mA)
ELPM-8AO: 8 x AO (0..10V)
ELPM-4AI4AO: 4 x AI (0..10V oder 0..20mA) + 4 x AO (0..10V)
ELPM-8PT: 8 x PT 1000 (Messbereich -256 ... 166 °C)
Modulabmessungen: 22,5 x 109 x 124 mm









PLC 4-FUN STEUERUNGSGERÄT

Das 4-FUN Steuerungsgerät ist ein kompaktes PLC Steuerungsgerät für die Systeme mit Gebläsekonvektoren. Es ermöglicht das Anschließen eines Netzes oder eines einzigen Gebläsekonvektors zum BMS System sowohl im Modbus, als auch im BACnet Protokoll. Es kann zusätzlich die Funktion des übergeordneten Steuerungsgerätes für die untergeordnete 4-FUN Systeme, die die übrigen Gebläsekonvektoren in jeweiligem Segment ansteuern, übernehmen.

Versorgungsspannung: 230 V / 50 Hz
Das Steuerungsgerät ist voll frei programmierbar
Kommunikationsschnittstelle: 3x RS 485
Kommunikation durch das Modbus RTU oder BACnet MS/TPProtokoll
eingebaute RTC und Kalender
Alarm- und Kommunikationsanzeige
Aufbewahrungstemperatur:: -20 – 70 °C
Betriebstemperatur: -20 – 50 °C
5 x DI, 2 x AI, 4 x AO, 5 x PT1000, 7 x DO (2 x PK 8A; 3 x PK 5A; 2 x PWM)
Abmessungen: 215 x 111 x 43 cm








PLC-PPOZ STEUERUNGSGERÄT

In den Brandschutzinstallationen besteht die Notwendigkeit, eine Reihe von Maßnahmen durchzuführen, um das Brandszenario in dem überwachten Gebäude auszuführen. Das PLC-PPOZ Steuerungsgerät wurde entwickelt um die im Gebäude installierten Brandmeldeanlagen (BMA) bei der Ausführung der Steuerungsalgorithmen zu unterstützen. Das PLC-PPOZ Steuerungsgerät ist ein frei programmierbares PLC Steuerungsgerät zur Anwendung in den Brandschutzsystemen. Das Gerät besitzt alle funktionalen Eigenschaften der Steuerungsgeräte, die in den Anlagen des Gebäudemanagementsystems BMS verwendet werden. Gleichzeitig erfüllt es alle strengen Anforderungen, die an die Brandschutzanlagen gestellt werden.

Das PLC-PPOZ Steuerungsgerät ermöglicht das Ansteuern und Überwachen von 16, mit den intelligenten BELIMO BF24TL-T-ST Top-Line Stellantrieben ausgestatteten, Brand-Absperrklappen, die zur Zusammenarbeit mit der Kommunikationsschiene MP BUS angepasst sind. Das PLC-PPOZ Steuerungsgerät wurde zusätzlich mit 8 Relaisausgängen ausgestattet, die das Ansteuern von externen Brandschutzanlagen ermöglichen, sowie mit 8 Eingängen, die zur Überwachung des Zustands der Betätigungsgeräte dienen.

Das Steuergerät führt die aufgrund von Steuersignalen aus externen Kontrolleinheiten vorprogrammierten Algorithmen aus (z. B. Informationen aus Brandmeldesystemen). Die Steuerung kann selbständig oder im Netz arbeiten. Die Kommunikation des Gerätes im Netz erfolgt mithilfe eines digitalen Daten-Bus in Anlehnung an einem, für das Steuergerät erarbeiteten Protokoll. Der Netzwerkbetrieb ermöglicht die Ausführung komplexer Steuerungs-Algorithmen zwischen den Steuerungsgeräten.


Keine Dokumentation









STEUERUNGSGERÄT DES ELEKTRISCHEN ERHITZERS - HE MODUL

Steuergerät für stufenlose Regulation der Leistung des elektrischen Erhitzers. Bedient aller Erhitzer-Typen.

Versorgungsspannung 24 VAC
6 Ausgänge 24 VAC für die Steuerkontakte der Erhitzer
Ein PWM 7VDC Ausgang auf ein Halbleiter Relais
3 Eingänge 24 VAC Alarmeingänge aus den Schutzthermostaten
Steuerungseingang 0-10 V
Alarm-Ausgang (Relais 230 VAC 16A)
Kommunikationsport RS-485 (Standard Modbus RTU)
LED Display
12 einstellbare Betriebsparameter
Möglichkeit eine binären Steuerung
Abmessungen 70 x 90 x 58 mm










PLC STORM STEUERUNGSGERÄT

Technologisch fortgeschrittenes frei programmierbares Steuerungsgerät zur Anwendung in Systemen mit erhöhter Zuverlässigkeit und hoher Datensicherheit.

Versorgungsspannung 24 VAC
2 Kommunikationsports RS485 zum Betrieb in BACnet RING
fortgeschrittene Verschlüsselung der Kommunikation AES-256
5 Temperatureingänge PT1000
12 Eingänge, aktiviert über 24V AC/DC Signale
4 Analogausgänge: 0-10V
3 Analogeingänge 0-10V
8 Relaisausgänge mit unabhängigen Kontakten NO, AC1 5A NO, AC1 5A
1 Kommunikationsport RS485 SLAVE
HMI – dedizierte RS485 Schnittstelle für den HMI Regler
Ethernet Anschluss


Keine Dokumentation







AKV STEUERUNGSGERÄT

Entsprechung des populären Steuerungsgerätes AKV-1 der Firma VTS Clima.

Versorgungsspannung 24 VAC
dediziertes Produkt
Betrieb mit dem programmierbaren Thermostat T7300
Abmessungen 170 x 115 mm


Haben Sie keine interessanten Informationen gefunden oder haben Sie Fragen bezüglich unserer Automatisierung?
Rufen Sie uns an!

+48 602 674 111


Copyright © 2019 EL-Piast Sp. z o.o. ǀ Kontakt